Media information (German only)

JU-AIR nimmt Flugbetrieb wieder auf, Meldung vom 14.8.18

 

Einladung zur Medienkonferenz in Dübendorf

Nach dem Unfall einer Ju-52 der JU-AIR vom 4. August hat die JU-AIR ihren Flugbetrieb freiwillig ausgesetzt. Er wird am Freitag, 17. August wieder aufgenommen.
Vor dem ersten Flug gibt die JU-AIR den Medien Einblick in den Flugbetrieb, die Technik und die seit dem Unfall getroffenen Massnahmen um einen sicheren Flugbetrieb zu gewährleisten.

Wir laden Sie ein zu einer Medienorientierung
- Freitag, 17. August 2018, 11.00 Uhr
- JU-AIR, AIRFORCE CENTER, Ueberlandstrasse 271, 8600 Dübendorf

Es geben Auskunft
- Kurt Waldmeier, CEO, JU-AIR
- Andreas Pfisterer, Chefpilot, JU-AIR
- Andreas Züblin, Chef Technik, JU-AIR
- Tobias Koch, Projektleiter «Ageing Aircraft», JU-AIR

Aus organisatorishen Gründen bitten wir Sie um eine kurze Anmeldung per E-Mail (christian@gartmann.biz) bis Donnerstagmittag.

Rückfragen
JU-AIR
Christian Gartmann, Sprecher
079 355 78 78